Podestplatz in Weissach knapp verpasst

Zur Austragung des diesjährigen Wanderpokalturniers lud der KSV Weissach am 12. und 13.07.2008 u.a. auch unsere Kegler ein, welche sich im Eröffnungsspiel mit der Spvgg aus Feuerbach messen durften. Eine 4-köpfige Mannschaft für das 100-Wurf-Turnier war schnell gefunden. Diese präsentierte sich wie folgt:

Zlatko Pehar, der seit 7(!) Wochen keine Kegelkugel mehr angefasst hatte, rettete sich über die Ehrenhürde und erspielte 401 Punkte. Gregor Aretz freute sich auf seiner persönlichen „Angstbahn“ am Ende über 419 Holz. Steffen Setzepfand durfte nach dem Spiel seine Mitspieler mit Getränken versorgen, was er einem Ergebnis von 444 Kegel zu verdanken hatte. Bester unserer Delegation war einmal mehr, wenn auch nur knapp, „the captain“ Thorsten Kirsch, welcher 445 Kegel zu Fall brachte.

Auf Feuerbacher Seite folgende Ergebnisse: Peter Weiler 425; Jan Dzienisz 437; Christian Aretz 452 und Nici Glasbrenner 460 Holz. Somit erspielten die Unseren gesamt 1709 und die Feuerbacher 1774 Kegel. Von hieraus noch mal die besten Geburtstagsglückwünsche an Christian Aretz, der am 12.07.2008 „zarte“ 20 Jahre alt wurde!

Herzlichen Glückwunsch nach Feuerbach für den Turniersieg!

Turniertabelle Mannschaft – Herren

Platz Mannschaft Volle Abr. Fehl. Gesamt
1. Sportvg Feuerbach 1227 547 20 1774
2. TSV Affalterbach 1 1214 527 26 1741
3. SKV Brackenheim 1200 513 13 1713
4. VfL Sindelfingen 1160 552 29 1712
5. VfL Stuttgart-Kaltental 1166 543 23 1709
6. SC Pforzheim 1 1139 559 19 1698
7. TSG Backnang 1 1160 524 28 1684
8. KSV Weissach 1145 523 27 1668
9. TSG Backnang 2 1190 460 38 1650
10. KV Gammelshausen 1132 466 30 1598
11. SKV Reutlingen 1128 458 43 1586
12. TV Unterlenningen 1096 476 32 1572
13. TSV Affalterbach 2 1103 462 44 1565
14. SC Pforzheim 2 1073 460 37 1533
15. TSV Denkendorf 1081 437 46 1518