| | |
     

  Startseite
  Fußball aktuell
 Aktive
  1. Mannschaft
  2. Mannschaft
  Damenfußball
 Jugend
  A-Jugend
  B-Jugend
  C-Jugend
  D-Jugend
  E-Jugend
  F-Jugend
  Bambinis | Sandler
 
  AH | Freizeitteam
   
           
           
      Forum    
      Gästebuch    
      Sitemap    
      Impressum    
      play | stop    
             
 
 29. Spieltag, Tabelle & Ergebnisse
     
 Statistik
     
Spiel: 1. FV Stuttgart 1896 - VFL Kaltental II 1:4 (0:1)
   
Aufstellung:

   
Tore:

   
Bes. Vorkommnisse:  
     
 Bilder / Videos des VfL-Spiels (nicht immer im Angebot)
     
Bilder
Videosequenz
     
 Spielbericht
     

1. FV Stuttgart 1896 - VFL Kaltental II 1:4 (0:1)



Am vorletzten Spieltag der laufenden Saison ging es für die 2. Mannschaft des VfL zum Tabellenletzten den 1. FV Stuttgart 1896. Der Gastgeber hätte bereits nach 10 Minuten in Führung gehen müssen, als ein abgefälschter Schuss aus 12 Metern an den Pfosten knallte. Der VfL machte es besser und in der 12. Spielminute erzielte Frank durch einen satten Linksschuss das 0:1. Die restliche erste Halbzeit bewegte sich eher auf mauen Kreisliga-Niveau mit vereinzelten Torchancen auf beiden Seiten. In der zweiten Halbzeit spielte der VfL nun zielstrebiger. Jörg verpasste in der 55. Minute den Vorsprung auf 0:2 auszubauen - sein Torschuss wurde vom Gäste-Keeper abgewehrt. Zehn Minuten später versuchte es erneut Jörg mit einem Distanzschuss, der aber leider nur an die Latte ging. In der 67. Minute wurden nach unsportlichen Verhalten je ein Spieler vom VfL und ein Spieler von den Gastgebern mit Rot vom Platz gestellt. Anschließend ergaben sich Räume, welche Domenik in der 68. Minute nutzte und aus spitzem Winkel zum 0:2 traf. In der 84. Minute baute Jonas nach einem toll zu Ende gespielten Konter die Führung auf 0:3 aus und sorgte damit für die Vorentscheidung. Der Ehrentreffer der Gastgeber gelangte in der 89. Minute durch einen Kopfball nach einem Eckball. Den Schlusspunkte setzte Dennis in der Nachspielzeit und erhöhte auf 1:4. Insgesamt ein verdienter Sieg für den VfL.

     

<< zurück | Textanfang | Artikel drucken